Datenschutz

Kontakt

City Tanz Haus Sonneberg

Köppelsdorfer Str. 36

96515 Sonneberg


Tel.: 036766-17842

Mobil: 0170-3211419

Datenschutzerklärung

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer,

ich möchte Ihr Vertrauen rechtfertigen. Aus diesem Grund halte ich mich streng an die gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz und tue alles, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

Mit den folgenden Hinweisen möchte ich Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch das City Tanz Haus Sonneberg (Inhaber: Ramona Jacob) und die Ihnen dabei zustehenden Rechte nach der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) informieren.

1.Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher i.S.d. Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist:

City Tanz Haus Sonneberg
- Inhaber: Ramona Jacob -
Köppelsdorfer Straße 36
96515 Sonneberg

Telefon:036766 17842
Mobil:0170 3211419
E-Mail:info(at)citytanzhaus-son.com
Web:www.citytanzhaus-son.com

2.Datenverarbeitung beim Betrieb bzw. der Nutzung dieser Webseite

2.1.Erfassung allgemeiner Daten und Informationen

Beim Aufrufen meiner Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server meiner Website gesendet. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Webservers gespeichert. Erfasst werden können:

die IP-Adresse des anfragenden Rechners,

Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

Name und URL der abgerufenen Datei,

Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),

Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf meiner Webseite angesteuert werden,

verwendeter Browsertypen und -versionen sowie ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen werden keine Rückschlüsse auf die betroffene Person gezogen.

Diese allgemeinen Informationen werden zur Wahrung meiner berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) beim Betrieb meiner Webseiten genutzt, insbesondere zu folgenden Zwecken:

Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,

Gewährleistung einer komfortablen Nutzung der Website,

Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

weitere administrative Zwecken.

Diese Daten und Informationen werden einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit beim Betrieb der Webseite zu erhöhen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

1.Sonstige Datenverarbeitung im Rahmen meines Geschäftsbetriebs

1.1.Datenverarbeitung für eigene Geschäftszwecke

Wenn Sie mit mir einen Vertrag über die Teilnahme an Tanzkursen abschließen, werden zur Durchführung des Vertrags auch personenbezogene oder -beziehbare Daten verarbeitet. Hierzu kann z.B. die Erfassung und Speicherung von Teilnehmerdaten oder die Anfertigung von Abrechnungsschreiben und sonstiger Geschäftskorrespondenz zählen. Rechtsgrundlage hierfür ist der mit mir geschlossene Teilnahmevertrag (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) oder eine separat erteilte datenschutzrechtliche Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Daneben kann es im Rahmen meines ordnungsgemäßen Geschäftsbetriebs auch erforderlich werden, die erhobenen Daten auch für andere Zwecke zu nutzen, wie z.B. die Gestaltung meiner Webseite und von Verkaufsartikeln sowie allgemeinen Werbemaßnahmen. So werden z.B. Fotodokumentrationen der von uns durchgeführten Kurse und anderer Veranstaltungen, an denen das City Tanz Haus teilnimmt, auch im Internet veröffentlicht. Rechtsgrundlage hierfür ist die Wahrnehmung meiner berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Sofern dies nach den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen erforderlich ist, wird für diese Zwecke im Einzelfall auch eine datenschutzrechtliche Einwilligung der betroffenen Personen eingeholt (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Soweit ich hierzu gesetzlich verpflichtet bin, z.B. nach den handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsvorschriften, werden Ihre Daten schließlich auch zur Erfüllung dieser Verpflichtungen gespeichert (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO).

1.2.Datenweitergabe an Dritte

Wenn und soweit ich gesetzlich dazu verpflichtet bin, werden Ihre Daten auch entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen an Dritte weitergegeben (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO).

Darüber hinaus erfolgt keine Datenweitergabe an Dritte.

2.Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Ich verarbeite (d.h. speichere und nutze) Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung der oben genannten Zwecke jeweils erforderlich ist, also zum Beispiel bis zum Abschluss eines bestehenden Teilnahmevertrages. Danach werden die Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

Unterliegen die Daten zusätzlich einer gesetzlichen Speicher- und Aufbewahrungspflicht (z.B. den handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten), werden die Daten nach Erreichung des Verarbeitungszwecks gesperrt. Endet die Speicherpflicht, werden die Daten gelöscht.

3.Rechte der betroffenen Person

Sofern und soweit im oben genannten Umfang personenbezogene Daten verarbeitet werden, stehen den betroffenen Personen (Kunden des City Tanz Haus Sonneberg und Besucher meiner Webseite) die nachfolgend aufgeführten Rechte zu, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen dafür vorliegen:

Recht auf Bestätigung und Auskunft (Art. 15 DGSVO)

Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)

Recht auf Löschung / Recht auf Vergessen werden (Art. 17 DSGVO)

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)

Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

Recht auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO)

Zur Geltendmachung dieser Betroffenenrechte wenden Sie sich bitte an die unter Ziff. 1 angegebenen Kontaktdaten.